Vor dem Termin zu beachten!

Was du mitbringen solltest, ist neben Zeit bitte auch ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass. o.ä. keinen Führerschein).

Wichtig ist auch, dass Du 24h vorher keinen Alkohol oder Blutverdünner (ASS) zu dir genommen hast, bevor Du zum piercen erscheinst, keine Impfung in den vergangen 2 Wochen gehabt hast oder im selben Zeitraum Antibiotikum genommen. Zudem sollte ein Piercing mindestens 4 Wochen vor einer geplanten Urlaubsreise in andere Klimazonen stattfinden.

Falls Du noch nicht volljährig sein solltest bringe bitte ein Elternteil bzw Sorgeberechtigten mit, damit dieser die Einverständnisserklärung für Dich (mit-)unterschreiben kann. Hierzu solltest Du, wie auch der Unterzeichnende ein gültiges Ausweisdokument dabei haben.  Auch ist es möglich eine unterschriebene, formlose Einverstänisserklärung, sowie Ausweiskopie des Erziehungsberechtigten mitzubringen – falls es zeitlich anders nicht machbar ist.

Piercings setze ich ab 14 Jahren – Intimpiercings natürlich erst ab der Volljährigkeit. Ich behalte es mir jedoch vor Piercings abzulehnen, sofern ich den Eindruck habe, dass die nötige geistige Reife für eine entsprechende Nachsorge fehlt – ganz unabhängig vom biologischen Alter der zu piercernden Person.