Körperschmuck

Hier findet ihr einen Überblick über die von mir angebotenen Piercings.
Bitte beachtet, dass nicht jede Anatomie für jedes Piercings geeignet ist – hierzu sollten wir uns individuell abstimmen.

Der Preis für ein Piercing bestimmt ihr durch eure Schmuckwahl: ich berechne 40 Euro für meine sterile Arbeit bei Körperpiercings, 60 Euro bei Intimpiercings und hinzu kommt noch der gewählte Schmuck. Ein Piercing am Ohr kannst Du dir dann beispielsweise ab 85 Euro und ein Intimpiercing ab 135 Euro stechen lassen.

Aufgrund von Covid-19 sind keinerlei Piercings im Nasen- und/oder Mundbereich möglich.

Mögliche Piercings:

  • Augenbraue
  • Labret
  • Eskimo (vertical Labret)
  • Madonna
  • Medusa/Philtrum
  • Nostril (Nase) – low – middle – high
  • Septum
  • Brustwarze (horizontal und vertikal)
  • Bauchnabelpiercing (oben und unten – je nach Anatomie)
  • Lobe (Ohrloch)
  • Helix (Ohrknorpel) / Forward Helix
  • Tragus / Antitragus
  • Conch / Inner Conch
  • Rook
  • Daith
  • Snug
  • Industrial

sowie:

  • Dermal Anchor (glitziglitzi 😉 )
  • Surface in verschiedenen Varianten (Nape, Sternum, Sideburn..usw)
  • Dehnungen von Lobes anderen Piercings
  • Lobecut/Skalpelling (mit Schmuck von Gorilla Glass oder GlassWear )
  • Knorpelpunch (mit Schmuck von Gorilla Glass oder GlassWear)
  • Scarification, Silikonimplants, NFC und RFIC Chips auf Anfrage bei Andre