Piercings – Percutaner Schmuck

Ich steche Mädels und Jungs, Männer und Frauen, Damen und Herren, sowohl überhalb, wie auch unterhalb der Gürtellinie. Eine Terminvereinbarung über “Terminanfrage” unter “Kontakt” ist hierzu definitiv notwendig, da ich mir für jeden einzelnen Kunden genug Zeit nehmen möchte.

Ich arbeite ausschließlich mit High Quality Schmuck im implant grade (ASTMnorm) –  Titan, Gold oder Niobium. Der Schmuck ist natürlich sterlisiert (im Autoklav TS Premium+ (B-Klasse) oder im Statim G4) und wird mit einer für dich sterilisierten KatanaBlade bzw. Kiwamiblade gesetzt. Das Piercing wird dabei mit  Gentiana Violet angezeichnet. Während der Prozedur wird von meiner Seite aus Mundschutz getragen und sterile Handschuhe (und ggf ein steriles Lochtuch) verwendet, sodass optimale Bedingungen für den Ersteinsatz gegeben sind.

Hierbei wird natürlich individuell auf eure Anatomie eingegangen, sodass die passende Körperstelle den passenden Schmuck erhält. Ich bin der festen Überzeugung, dass nur die beste Qualität mit zertifizierter Materialität dauerhaft im Körper verbleiben sollte, entsprechend habe ich mein Sortiment aufgebaut und gestaltet. Bei mir bekommt ihr also immer den qualitiativ wertigsten Schmuck und keine billige Asiakopie. #dontfeedthecopycat

Der Preis für ein Piercing bestimmt ihr durch eure Schmuckwahl: ich berechne 40 Euro für meine sterile Arbeit bei Körperpiercings, 60 Euro bei Intimpiercings und hinzu kommt noch der gewählte Schmuck. Ein Piercing am Ohr kannst Du dir dann beispielsweise ab 85 Euro und ein Intimpiercing ab 135 Euro stechen lassen.

Wer nicht zum Stechen, sondern einfach nur zum Schmuck stöbern vorbeikommen mag, ist dazu herzlich eingeladen! Ich versuche euch ein abwechslungsreiches und ausgefallenes Schmucksortiment zu bieten – von der Bauchnabelbanane hin zum Schmuck für gedehnte Lobes. Und natürlich liegen auch Kataloge aus, sodass wir dir bei beispielsweise Auris oder LeRoi den für dich passenden Schmuck nach deinen individuellen Wünschen anfertigen lassen können. Generell kannst du mir aber auch gerne zeigen was du beispielsweise auf Instagram gesehen hast und in der Regel kann ich den gewünschten Schmuck beziehen. 🙂

Alle Schmuckstücke verfügen über ein mirror finish, für eine smoothe Oberfläche und eine schöne Optik. Neben Titan, führe ich auch Schmuck aus Niobium und Gold.

Ich arbeite vorrangig mit gewindelosem Schmuck wie beispielsweise von Neometal, Industrial Strength, Anatometal, LeRoi, Auris Jewelry, NorVoch, Sacred Symbols, Kiwi, Pupil Hall, Mettle and Silver, Precision One.

Für gedehnte Lobes führe ich Eyelets und Tunnel von Gorilla Glass, Glasswear, Travellers Crew, Omerica Organic, und Knopfloch – Kunsthandwerk.

Versand von Schmuckstücken ist möglich, bitte beachtet jedoch, dass der Umtausch und die Rückgabe aus hygienischen Gründen ausgeschlossen ist.